Betina wurde auf den Hügeln des Kaps Artić gegründet. Der Ort wird durch den barocken Glockenturm der Kirche des Hl. Franz von Assisi dominiert. Von diesem Glockenturm aus breitet sich ein Netz alter Steingassen aus, die für dalmatinische und mediterrane Architekturen typisch sind.Die Straßen verbreiten sich wie Sonnenstrahlen vom Berg in allen vier Himmelsrichtungen und die Steinhäuser sind aneinander gedrängt. Wegen seiner ausgesprochenen Bildhaftigkeit und Schönheit des historischen Stadtkerns, wurde Betina als ein Kulturdenkmal unter Schutz gestellt.

 

  • 00180043
  • 00180046
  • 00180051
  • 00180056
  • 00240008
  • DSC_1378
  • DSC_1381
  • DSC_1382
  • DSC_1414
  • DSC_1415
  • DSC_1418
  • _A010221
  • _A030277
  • _A050521

 

TOURISTICHES INFORMATIONSZENTRUM              

   Dolac 2a, 22244 BETINA

  +385 (0)22 436523

   info@tz-betina.hr

enter croatia bannerx

Designed with by jakubskowronski.com